Leitung Personal und Allgemeine Verwaltung (m/w/d)
Kaufmännisch
   
Eintrittsdatum: ab sofort
Einleitung: Freude an gemeinsamer Zukunftsgestaltung!

Der Zweckverband Katholische Tageseinrichtungen für Kinder im Bistum Essen, kurz KiTa Zweckverband, ist einer der größten freien Träger von Kindertageseinrichtungen in Deutschland mit Sitz in Essen. In insgesamt 261 Einrichtungen in den Städten, Kreisen und Kommunen des Bistums Essen bietet er rund 16.500 Plätze für Kinder im Alter von sechs Monaten bis zum Schuleintritt an. Der KiTa Zweckverband erfüllt einen öffentlichen und einen kirchlichen Auftrag und dient der nachhaltigen Unterstützung von Familien und dem Wohl der Kinder.

Wenn Sie Ihr Know-how und Ihr Engagement in unseren Verband einbringen möchten, dann verstärken Sie uns ab sofort als Leitung Personal und Allgemeine Verwaltung.
Ihre Aufgaben:
  • Sie führen die Abteilungen Personalverwaltung und Allgemeine Verwaltung, beide Abteilungen verfügen über insgesamt 19 engagierte Mitarbeiter
  • Sie haben die Gesamtverantwortung für die Ausrichtung sowie die Qualität und Effizienz der Arbeitsabläufe der Abteilungen Personalverwaltung und Allgemeine Verwaltung
  • Sie stellen die Qualitätsstandards sicher und prüfen und identifizieren fortwährend, ob Qualitätsverbesserungen initiiert werden müssen
  • Sie tragen die Gesamtverantwortung für die Personalbedarfs- und Personaleinsatzplanung für die Kindertageseinrichtungen und die Geschäftsstelle in Zusammenarbeit mit dem Personalcontrolling
  • Sie sind verantwortlich für die Konzeption und Durchsetzung aller Aktivitäten eines modernen Personalmanagements, das unter anderem die Steuerung der Stellenplanung (Soll) und Stellenbesetzung (Ist) beinhaltet
  • Im Mittelpunkt Ihrer Aufgabe steht zudem die Umsetzung der Unternehmenspolitik in eine zukunftsgerichtete Personal- und Sozialpolitik
  • Sie setzen operative Impulse und entwickeln Handlungsempfehlungen unter Berücksichtigung gesetzlicher Vorgaben und politischen Entwicklungen des Landes NRW und weiterer relevanter Akteure
  • Sie stellen die Schnittstelle zu den Bereichen Controlling und Personalentwicklung sicher und arbeiten zudem eng mit unserer kaufmännischen Geschäftsführung zusammen, an die Sie regelmäßig berichten und für die Sie beratend tätig sind
  • Sie arbeiten an der strukturellen Ausrichtung Ihrer Abteilungen und optimieren die Arbeitsabläufe für Ihr Gesamtteam
Ihr Profil:
  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften, der Betriebswirtschaftslehre, idealerweise mit dem Schwerpunkt Personal, oder einer vergleichbaren Qualifikation
  • Sie haben fundierte und umfassende Kenntnisse in den Bereichen Personalabrechnung, Personalverwaltung und allgemeiner Verwaltung
  • Sie wissen, wie Sie ein Team in personeller und fachlicher Hinsicht zum Erfolg führen und haben bereits einschlägige Führungserfahrung gesammelt
  • Idealerweise können Sie bereits auf arbeits- und tarifrechtliche Kenntnisse (KAVO, MSVO) zurückgreifen
  • Fundierte EDV-Kenntnisse, insbesondere im Bereich MS Office setzen wir voraus
  • Dienstleistungsorientiertes Handeln prägt Ihr Verhalten und Sie bringen wirtschaftliches Denken mit hoher Qualität und Mitarbeiterzufriedenheit in Einklang
  • Idealerweise verfügen Sie zudem bereits über Kenntnisse zu der für uns relevanten gesetzlichen Grundlage (KiBiz) oder bringen ansonsten die Bereitschaft zur schnellen Einarbeitung mit
  • Hohe analytische Fähigkeit und strukturierte Arbeitsweise zeichnen Sie aus
  • Die Identifikation mit den Zielen der katholischen Kirche setzen wir voraus
  • Idealerweise verfügen Sie zudem schon über Kenntnisse in kirchlichen Strukturen und / oder Strukturen von Kindertageseinrichtungen
  • Wir freuen uns auf eine teamorientierte Persönlichkeit mit ausgeprägtem strategischem Geschick sowie einem sicheren Gespür in der zwischenmenschlichen Kommunikation.
Ihr Gewinn:
  • Ein interessanter, abwechslungsreicher und verantwortungsvoller Aufgabenbereich mit Gestaltungsspielraum
  • Eine große Dienstgemeinschaft mit Raum für Entwicklung
  • Eine moderne Geschäftsführung mit offener Tür und Gehör
  • Überdurchschnittlich viele Angebote zur beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Regelmäßige Events tragen dazu bei, uns als Einheit zu verstehen
  • Vergütung nach der kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (KAVO NW)
  • Verkehrsgünstige Lage des Arbeitsplatzes in der Essener Innenstadt, direkt am Bahnhof
Abschließend: Nutzen Sie Ihre Chance, bei uns eine bedeutende Rolle zu spielen und profitieren Sie von einem sicheren Arbeitsplatz in einer innovativen Organisation, die den Blick auf eine gemeinsame Zukunftsgestaltung gerichtet hat!

Wenn wir Sie mit dieser Beschreibung angesprochen haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über die Karriereseite unserer Homepage unter www.kita-zweckverband.de.

Auf höchste Diskretion können Sie sich bei uns verlassen. Die Berücksichtigung von Sperrvermerken ist selbstverständlich.
Kontakt: Für persönliche Rückfragen zu dieser Stelle steht Ihnen Herr Gross unter der Rufnummer 0201 8675336-07 gerne zur Verfügung.

Wir bitten Sie, von Papierbewerbungen abzusehen.