Gebietsleiter (m/w/d) in Essen
Kaufmännisch
   
Eintrittsdatum: ab sofort
Einleitung: Der Zweckverband Katholische Tageseinrichtungen für Kinder im Bistum Essen, kurz KiTa Zweckverband, ist einer der größten freien Träger von Kindertageseinrichtungen in Deutschland mit Sitz in Essen. In insgesamt 259 Einrichtungen in den Städten, Kreisen und Kommunen des Bistums Essen bietet er rund 16.000 Plätze für Kinder im Alter von sechs Monaten bis zum Schuleintritt an.

Der KiTa Zweckverband erfüllt einen öffentlichen und einen kirchlichen Auftrag und dient der nachhaltigen Unterstützung von Familien und dem Wohl der Kinder.

Wenn Sie Ihr Know-how und Ihr Engagement in einer Schlüsselposition in unseren Verband einbringen möchten, dann verstärken Sie unsere Leitungsebene ab sofort als Gebietsleiter (m/w/d).
Ihre Aufgaben:
  • Ein Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit ist die Fach- sowie Dienstaufsicht und administrative Leitung von rund 15-20 Einrichtungen in Essen
  • Sie tragen Personalverantwortung für rund 160 Mitarbeiter/innen in den Einrichtungen und sind somit erster Ansprechpartner (m/w/d) für unsere KiTa-Leitungskräfte vor Ort
  • In Ihrer Rolle steuern Sie die strategische Weiterentwicklung der Einrichtungen und des VerbandsSteuerung der strategischen Weiterentwicklung der Einrichtungen und des Verbands
  • Sie übernehmen die Vertretung und Repräsentanz des Verbands auf kommunaler Ebene
  • Sie vertreten die Interessen und Positionen der katholischen Kirche im Bistum Essen
  • Ebenso gehört die Berichterstattung und Aufbereitung von Sachverhalten für unsere Geschäftsführung zu Ihrem Aufgabengebiet
  • Sie verfassen selbstständig und stilsicher Vorlagen, Stellungnahmen, Gutachten und Rundschreiben
Ihr Profil:
  • Ihr (Fach)hochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre, Sozialpädagogik, oder der (Wirtschafts-) Pädagogik haben Sie mit Erfolg abgeschlossen
  • Sie bringen einschlägige Führungserfahrung und Freude am Umgang mit Menschen sowie Interesse an moderner Mitarbeiterführung mit
  • Sie verfügen über gute Kenntnisse der Sozial- und Jugendhilfepolitik auf Bundes- und Landesebene
  • Sie überzeugen durch Erfahrungen in Projektmanagement sowie in der Organisation und Steuerung von Prozessen
  • Zu Ihren Stärken zählen strategisches sowie analytisches Denken und Handeln
  • Sie identifizieren sich mit den Zielen der katholischen Kirche
  • Kenntnisse über kirchliche Strukturen, innere Verwaltungsabläufe und die Struktur von Kindertageseinrichtungen sind wünschenswert
  • Wir freuen uns auf eine teamorientierte Persönlichkeit (m/w/d) mit ausgeprägter strategisch-konzeptioneller Stärke sowie einem sicheren Gespür in der zwischenmenschlichen Kommunikation.
Ihr Gewinn:
  • Ein interessanter, abwechslungsreicher und verantwortungsvoller Aufgabenbereich mit Gestaltungsspielraum
  • Eine große Dienstgemeinschaft mit Raum für Entwicklung
  • Eine moderne Geschäftsführung mit offener Tür und Gehör
  • Überdurchschnittlich viele Angebote zur beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Vergütung nach der kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (KAVO NW)
  • Dienstsitz im Verantwortungsgebiet
  • Nutzen Sie Ihre Chance, bei uns eine bedeutende Rolle zu spielen und profitieren Sie von einem sicheren Arbeitsplatz in einer innovativen Organisation, die den Blick auf eine gemeinsame Zukunftsgestaltung gerichtet hat!
Abschließend: Wenn wir Sie mit dieser Beschreibung angesprochen haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über die Karriereseite unserer Homepage unter www.kita-zweckverband.de. Senden Sie uns dafür bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen per Online-Formular zu.

Auf höchste Diskretion können Sie sich bei uns verlassen. Die Berücksichtigung von Sperrvermerken ist selbstverständlich.
Kontakt: Für persönliche Rückfragen zu dieser Stelle steht Ihnen Frau Eva Ortmann unter der Rufnummer 0201 867 5336-35 gerne zur Verfügung.

Wir bitten Sie, von Papierbewerbungen abzusehen.