Mitarbeiter im Bereich Kommunikation (m/w/d) (Schwerpunkt: online) in Teilzeit (30 bis 35 Wochenstunden)
Kaufmännisch
   
Eintrittsdatum: ab sofort
Einleitung: Freude an gemeinsamer Zukunftsgestaltung!

Der Zweckverband Katholische Tageseinrichtungen für Kinder im Bistum Essen, kurz KiTa Zweckverband, ist einer der größten freien Träger von Kindertageseinrichtungen in Deutschland mit Sitz in Essen. In rund 260 Einrichtungen in den Städten, Kreisen und Kommunen des Bistums Essen bietet er rund 16.000 Plätze für Kinder im Alter von sechs Monaten bis zum Schuleintritt an. Der KiTa Zweckverband erfüllt einen öffentlichen und einen kirchlichen Auftrag und dient der nachhaltigen Unterstützung von Familien und dem Wohl der Kinder.

Wenn Sie Ihr Know-how und Ihr Engagement in einer öffentlichkeitswirksamen Position in unseren Verband einbringen möchten, dann verstärken Sie unser Team ab sofort als Mitarbeiter im Bereich Kommunikation (m/w/d) (Schwerpunkt: online) in Teilzeit (30 bis 35 Wochenstunden).
Ihre Aufgaben:
  • Ein Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit ist das Schreiben und Redigieren von Texten für unsere internen und externen Kommunikationskanäle (z. B. Intranet, Mitarbeitendenzeitung, Websites, Facebook, Pressemitteilungen).
  • In Ihrer Rolle steuern Sie vor allem die digitalen Kanäle, mit denen der Verband nach außen repräsentiert wird, und sind für deren Ausbau verantwortlich.
  • Sie koordinieren Presseanfragen sowie Berichterstattungen aus den Kindertageseinrichtungen.
  • An der Planung und Durchführung von Kampagnen sind Sie beteiligt.
  • Sie verantworten die Bilddatenbank und sind in administrative Vorgänge involviert.
  • Als erste Ansprechperson beraten Sie die Kolleginnen und Kollegen zu sämtlichen Themen einer innovativen Öffentlichkeitsarbeit.
  • Über neue, kreative Ideen Ihrerseits, wie wir den Bereich Kommunikation weiterhin zukunftsfähig und attraktiv aufstellen, freuen wir uns sehr!
Ihr Profil:
  • Ein (geisteswissenschaftliches) Fachhochschulstudium oder eine Ausbildung im Bereich PR, Journalismus oder Publizistik haben Sie erfolgreich abgeschlossen.
  • Sie verfügen möglichst über erste Berufserfahrung im Redaktions-/Kommunikations-bereich oder in einem vergleichbaren Arbeitsumfeld.
  • Sie haben ein ausgeprägtes Sprachgefühl, Freude am Dialog und Interesse am Storytelling!
  • Sie zeigen eine hohe Affinität zu digitalen Medien (z. B. CMS, Social Media), verfügen über Kenntnisse aktueller Kommunikationstrends und ein hohes Maß an Kreativität.
  • Sie können souverän mit Termin- und Zeitdruck umgehen und präsentieren den KiTa Zweckverband nach außen.
  • Mit Ihrer Zuverlässigkeit, Ihrem sicheren Auftreten und Ihrem selbstständigen Arbeiten bereichern Sie unser Team.
  • Sie identifizieren sich mit den Zielen der katholischen Kirche.
  • Wir freuen uns auf eine teamorientierte Persönlichkeit (m/w/d) mit ausgeprägter strategisch-konzeptioneller Stärke sowie einem sicheren Gespür in der zwischenmenschlichen Kommunikation.
Ihr Gewinn:
  • Ein interessanter, abwechslungsreicher und verantwortungsvoller Aufgabenbereich mit Gestaltungsspielraum im Hinblick auf den Aufbau neuer Formate wartet auf Sie.
  • Werden Sie Teil eines Teams in einer großen Dienstgemeinschaft mit viel Raum für Entwicklung.
  • Der KiTa Zweckverband bietet zahlreiche Angebote zur beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung.
  • Regelmäßige Events tragen dazu bei, uns als Einheit zu verstehen.
  • Wir bieten eine attraktive Altersversorgung.
  • Die Vergütung erfolgt nach der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (KAVO NW).
  • Ihr Arbeitsplatz weist eine verkehrsgünstige Lage in der Essener Innenstadt, direkt am Bahnhof, auf.
  • Nutzen Sie Ihre Chance, bei uns eine bedeutende Rolle zu spielen und profitieren Sie von einem sicheren Arbeitsplatz in einer innovativen Organisation, die den Blick auf eine gemeinsame Zukunftsgestaltung richtet!
Abschließend: Wenn wir Sie mit dieser Beschreibung angesprochen haben, freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung über die Karriereseite unserer Homepage unter www.kita-zweckverband.de. Senden Sie uns dafür bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen per Online-Formular zu.

Auf höchste Diskretion können Sie sich bei uns verlassen. Die Berücksichtigung von Sperrvermerken ist selbstverständlich.
Kontakt: Für persönliche Rückfragen zu dieser Stelle steht Ihnen Frau Wiebke Neumann unter der Rufnummer 0160 90518067 gerne zur Verfügung.

Wir bitten Sie, von Papierbewerbungen abzusehen.