Inklusionskraft (m/w/d)
Inklusionskraft
   
Eintrittsdatum: ab sofort
Einleitung: Sie möchten moderne Bildungsprozesse ermöglichen und Kinder auf die Welt von morgen vorbereiten, sie stärken
und in ihrer Persönlichkeit wertschätzen? Dabei sind Ihnen in der Zusammenarbeit Partizipation und Resilienz der
Kinder ebenso wichtig, wie christliche Werte im Miteinander? Dann sollten wir uns kennenlernen! Als einer der
größten Träger von Kindertageseinrichtungen mit ca. rund 260 Einrichtungen, bieten wir Kindern und Familien
vielfältige Angebote nach modernen pädagogischen Ansätzen. Das Wohl der Kinder steht für uns an erster Stelle
und dabei sind für uns die Rechte der Kinder richtungsweisend. Mit den Familien leben wir eine Zusammenarbeit auf
Augenhöhe und setzen uns für eine gelungene Erziehungspartnerschaft mit den Eltern ein.
Ihr Herz schlägt für Kinder? Dann bringen Sie Ihre Talente und Ihr Engagement im KiTa Zweckverband ein und
verstärken Sie unser Team.
Wir suchen Sie ab sofort für das katholische Familienzentrum St. Raphael, Hingbergstraße 178 in 45470 Mülheim,
mit einem Beschäftigungsumfang von 25,64 %, dies entspricht derzeit 10 Stunden pro Woche. Hier werden 70
Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren in drei Gruppen (Gruppentyp I und III) betreut. Die Stelle ist befristet mit Option
einer unbefristeten Weiterbeschäftigung.
Ihre Aufgaben:
  • Pädagogische Förderung und Betreuung von Inklusionskindern
  • Begleitung und Unterstützung im Alltag und bei Gruppenangeboten
  • Planung und Durchführung von pädagogischen Angeboten
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Eltern und Team
  • Kooperation mit der Pfarrei und der Gemeinde bei pastoralen Fragen
Ihr Profil:
  • Abgeschlossene Ausbildung mit staatlicher Anerkennung in den Bereichen Erzieher/in, Heilpädagogik, Heilerziehungspflege, Kinderkrankenpflege oder abgeschlossenes Studium in den Bereichen Sozial/Elementarpädagogik, Soziale Arbeit oder vergleichbar
  • Kreativität und Freude an der Arbeit mit Kindern und Eltern
  • Eigenverantwortliches, selbständiges Arbeiten
  • Identifikation mit den Zielen der katholischen Kirche
Ihr Gewinn:
  • Interessantes und abwechslungsreiches Aufgabenfeld bei einem der großen freien Träger von Kindertageseinrichtungen
  • Vergütung nach der Kirchlichen Arbeits-und Vergütungsordnung (KAVO)
  • Große Dienstgemeinschaft mit Raum für berufliche und persönliche Entwicklung
Abschließend: Wenn wir Sie mit dieser Beschreibung angesprochen haben, freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung über die Karriereseite unserer Homepage unter www.kita-zweckverband.de/karriere.
Kontakt: Frau Rasche, 0208 431415

Wir bitten Sie, von Papierbewerbungen abzusehen.